Der Verein Wer wir sind und was wir tun

Der MUG Brandenburg e.V. wurde im Februar 1994 durch verschiedene Unternehmen und Einzelpersonen gegründet, die sich gemeinsam für die Entwicklung der Region Brandenburg engagieren wollten.
Entsprechend des Vereinscredos „Mit Uns Gelingt’s“ sind die Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen:

  • Aktivierung und Integration von erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in den Arbeitsmarkt,
  • Arbeiten mit besonders benachteiligten Menschen,
  • Aktivitäten im Denkmalschutz,
  • sowie Tätigkeiten im Natur- und Artenschutz

 
angesiedelt. Die Arbeit mit den Teilnehmenden im Bereich der Arbeitsförderung ist dabei insbesondere auf Hilfe zur Selbsthilfe und Übernahme von Eigenverantwortung ausgerichtet.


Stammhaus in Potsdam


Der MUG Brandenburg e.V. in der Uckermark

Seit 1996 entwickelt sich MUG Brandenburg e.V. besonders erfolgreich in der Uckermark. In dieser strukturschwachen und durch die wirtschaftlichen Veränderungen besonders betroffenen Region fand der Verein interessierte Partner und vielfältige Aufgaben. Nach ersten Aktivitäten im Bereich des Amtes Oder/Welse wurde 1997 ein Büro in Prenzlau eröffnet. 1998 wurde der Sitz der Geschäftsstelle des Vereins nach Schwedt/O. verlegt.

In den vergangenen Jahren hat der Verein in vielen Regionen des Landes Brandenburg, insbesondere aber in der Uckermark eine Vielzahl von Projekten und Aktivitäten realisiert. Durch innovative und erfolgreiche Projektarbeit konnte er sich dabei einen sehr guten Ruf bei Partnern und Verantwortlichen erwerben. Im Rahmen der realisierten Projekte und Vereinsaktivitäten konnte er außerdem nicht nur einen Beitrag zur Regionalentwicklung leisten, sondern auch vielen Menschen das Gefühl geben, gebraucht zu werden.

Geschäftsstelle Schwedt
Geschäftsstelle Schwedt/Oder